Vortrag „Kirche im Knast – Die Arbeit in der Gefängnisseelsorge“

Im Bild: Dr. Ferdinand Herget (ehem. Direktor des RPZ Bayern), Gefängnisseelsorger Alexander Glinka und Religionslehrer Markus Kosian
 

Der Gefängnisseelsorger Alexander Glinka arbeitet in einer JVA in Nordrhein-Westfalen mit Inhalten von PromisGlauben, dem Projekt unseres Religionslehrers Markus Kosian zum Biographischen Lernen.

Am 29. März 2023 war der 34-Jährige zu Gast an unserem Berufsschulzentrum und sprach vor 130 Auszubildenden für Medienberufe, für Einzelhandel und für Steuern über seine Arbeit im Gefängnis und die damit verbundenen Werte Reue, Vergebung, Demut und Resozialisierung.-

Mehr Infos dazu gibt es unter:

promisglauben.de (Verlinkung: https://promisglauben.de/gefaengnisseelsorger-alexander-glinka-inspiriert-schueler-zum-wert-der-vergebung )

gefaengnisseelsorge.net (Verlinkung: https://gefaengnisseelsorge.net/gibt-es-follower-von-promisglauben-im-gefaengnis )

Medienführerschein an unserer Berufsschule

Der Erwerb von Medienkompetenz, insbesondere dabei auch der kritische Umgang mit den digitalen Kommunikationswerkzeugen, der Umgang mit personenbezogen Daten, Fotos, Videos etc., steht auf der aktuellen Agenda für die Schülerinnen und Schüler im 1. Ausbildungsjahr.

Um auch die Lehrkräfte hierfür fit zu machen, fand am 27.02. eine Schulung für das Kollegium der BS Einzelhandel Nord statt.

Frau Steilen und Herr Petschenka von der LHM Services GmbH vertieften dazu die verschiedenen Themen rund um Datenschutz, neue Medien, digitale Kommunikation etc.

Stellv. Schulleiter Herr Frietsch mit Herrn Petschenka und Frau Steilen

Vortrag zum Thema Onlinemarketing

Übersicht, Trends und Chancen der digitalen Welt

am Freitag 22.03.19 an der Städtischen Berufsschule für den Einzelhandel Nord.

„Das Web verändert alles, eigentlich sind wir den ganzen Tag online und immer vernetzt.“


Mit diesen Worten begann Maximilan Haider von der Firma Masitcon im Auftrag der Google-Zukunftswerkstatt seinen Vortrag vor ca. 200 Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen in der großen Aula unserer Schule.


In erfrischenden 90 Minuten zeigte er auf, wie der Onlinehandel die Geschäftswelt in den letzten Jahren revolutioniert und das Konsumverhalten nachhaltig verändert hat.

Herr Haider hob immer wieder hervor, dass sich dieser Strukturwandel gerade im Einzelhandel besonders deutlich zeigt und wie wichtig eine Vernetzung aus stationärem Geschäft und Online-Vermarktung ist.

Fußballtrainer Heiko Herrlich an unserer Schule:

Am 12. März 2019 besuchte der ehemalige Nationalspieler, CL-Sieger und heutige Fußballtrainer Heiko Herrlich im Rahmen eines außerschulischen Werteprojekts vom Buchautor und Mentaltrainer David Kadel unsere Schule.

Mit unseren Religionslehrern Markus Kosian und Bastian Sterl tauschte sich Heiko Herrlich hinsichtlich der Umsetzung essentieller Werte im Schulleben aus und gab auch ein Interview zum außerschulischen Projekt PromisGlauben.

Der erste Newsletter des Schuljahres 2018/19 hier zum Download:

Weitere Newsletter mit Informationen zur Schule: